AktuellesAktuelles

Blog


08. April 2024
Vom 22. bis 27. April bekommt unsere Pop-up-Box Besuch von drei Künstlern aus Seevetal und der näheren Umgebung. Neben Regina Samson ("Frei in Form und Farbe“) stellen Werner Stelljes (Landschasftsmalerei und Stillleben) und Winfried Höwel (Fotografie) aus. Die drei bekannten Künstler freuen sich schon sehr auf Ihren Besuch und viele anregende Gespräche. Vor Ort können die Werke auch erworben werden. Nähere Informationen finden Sie unter dem Link.

20. März 2024
Plattenverkostung: Deutsche Finessen Unerhörtes, wenig gehörtes & Bekanntes am Ostermontag in Maschen Das gesellig-forschende Musikformat Plattenverkostung lädt am Ostermontag, 1. April 24 von 14 bis 18 Uhr in die Pop-up-Box in der Schulstraße ein, um deutschsprachige Musik des letzten halben Jahrhunderts (wieder) zu entdecken. Gut ein Dutzend Themen-Plattenkisten laden zudem zum Stöbern ein. Mit dabei ist Jazz & Filmmusik, Rock & Soul, deutsch & englisch, alt & neu… Oder ihr habt selbst Platten, die neue Liebhaber*innen suchen. Ihr seid herzlich willkommen mit uns einen entspannten, musikalischen Nachmittag bei Kaffee, Kuchen & Kaltgetränken zu genießen. Auch wird das Plattenlabel Waldinsel zu Gast sein und aktuelle Tonträger von seinen Bands vorstellen. Eine große Bitte: Auf Dachböden und in Kellern schlummern bestimmt in und um Maschen Hifikomponenten, die mal wieder sich über schöne Musik freuen würden. Ob Verstärker, Plattenspieler & Lautsprecher: Kommt um 13 Uhr vorbei und gemeinschaftlich schauen wir, auf welcher Anlage wir uns die Vinylschätzchen in Erinnerung rufen wollen.

07. Februar 2024
Ein altbekanntes Gesicht in neuem Gewand: LAND-KINDer, das beliebte Kinderbekleidungsgeschäft aus Pattensen, quartiert sich ab dem 24.02.24 in der Pop Up Box ein. Sarah Kasper, die das Geschäft im September des vergangenen Jahres übernommen hat, berichtet von den Herausforderungen, die sie und ihr Mann bei der Suche nach geeigneten Ladenflächen gemeistert haben. Als die beiden das Geschäft in Pattensen übernahmen, waren die Räumlichkeiten bereits vermietet, was ihre Suche nach einem neuen Standort erschwerte. Doch das Ehepaar gab nicht auf; stattdessen bauten sie einen komplett neuen Onlineshop (www.landkinder.online) auf und verkaufen dort bereits ihre Ware. Ihre bezaubernde Kinderkleidung präsentierten sie bereits erfolgreich an anderen Orten. Durch Freunde wurde das Ehepaar auf die Pop Up Box in Maschen aufmerksam gemacht. Nach dem Einreichen der Bewerbung erhielten sie rasch die ersehnte Zusage der Gemeinde. Ab dem 24. Februar bis zum 20. April 2024 können Kunden die hochwertige Kinderkleidung von LAND-KINDer in der Pop Up Box erwerben. Das Sortiment bietet renommierte Marken wie Hust and Claire, Tumble 'n Dry, EN-Fant, CeLaVi und viele weitere. Zudem ist bereits der erste Teil der neuen Frühjahrskollektion von Hust and Claire eingetroffen und kann sowohl online erworben als auch ab dem 24.02.24 direkt in der Pop Up Box entdeckt werden. Sarah Kasper und ihr Team freuen sich bereits auf zahlreiche Besucher während dieser Zeit. "Wir sind begeistert, unsere Produkte in dieser einzigartigen Umgebung präsentieren zu können. Schauen Sie vorbei und entdecken Sie die neuesten Trends für Ihre kleinen Lieblinge. Wir freuen uns darauf, Sie in der Pop Up Box begrüßen zu dürfen!", so das LAND-KINDer Team. Öffnungszeiten: Samstag: 9:00-16:30 Uhr, Montag: 9:00-12:30 Uhr, Dienstag: 9:00-12:30 Uhr, Mittwoch: 9:00-12:30 Uhr und 14:00-16:30 Uhr, Donnerstag: 09:00-12:30 Uhr, Freitag: 9:00-12:30 und 14:00-16:30 Uhr

15. Januar 2024
NEU: Treffpunkt Schulstraße - aktiv in der Pop-up-Box (dienstags)
Ab dem 16. Januar neu in der Pop-up-Box: Treffpunkt Schulstraße. Das Angebot richtet sich an Menschen, die keine Lust auf „alleine“ haben, die aktiv sein möchten und aus dem Satz "Man könnte doch mal …" etwas mehr machen wollen und einfach mal anfangen. Das gemeinsame Treffen findet an Dienstagen von 10:00 bis 12:00 Uhr in der Pop-up-Box vor dem Dorfhaus Maschen statt. Es geht ums Beisammensein, ganz ohne Zwang, aber mit Kaffee (und ggf. selbst mitgebrachtem Kuchen) bei wechselndem Begleitprogramm. Im Januar geht es bei Kaffee und Kuchen beispielsweise um das Thema "Winterliches", im Februar dann bei Tee und Plätzchen um das Thema "Frühlinggefühle". Lassen Sie sich überraschen und kommen Sie vorbei. Das Angebot ist offen für eigene Impulse. Ihre Ideen sollen in die Treffen mit einfließen. Ansprechpartner ist Kirsten Petersen, erreichbar unter 04105 80760 oder unter Aktiv-popupbox@die-horster.de

20. Dezember 2023
Ein Stück Maschen an der Hamburger Michaelisbrücke
Gestern war es soweit. Der NDR berichtete über das jüngste Projekt rund um die Mannschaft von Ideen-im-Team. Erst am 10.11. war das Team auch bei uns in der Pop-up-Box mit der Aktion „Sternenbrücke“ zu Gast und bastelte innerhalb von 5 Stunden mit rund 20 Personen aus alten Joghurtbechern Sterne für einen guten Zweck. Viele hatten sich gefragt, wo die Sterne später zu sehen sein werden. Jetzt ist es bekannt: An der Hamburger Michaelisbrücke, also mitten in der City, wo sich möglichst viele Menschen daran erfreuen können. Den größten Anteil an den mehr als 18.800 gebastelten Alusternen leisteten Hamburger Schülerinnen und Schüler. Nicht nur das Projektteam von "Schulstraße Maschen" freut sich allerdings sehr darüber, dass 1.068 Sterne aus Maschen stammen. Pro Stern werden übrigens 3 Cent an das Kinder-Hospiz Sternenbrücke gespendet. Und ganz am Rande: Aktuell wird geprüft, ob diese Aktion der Initiative mit dem 7. Weltrekord belohnt wird. Wir drücken die Daumen. Danke an Euch, Ideen-im-Team. Und danke allen Beteiligten!

19. Dezember 2023
Erweiterung der Projekthomepage: "Handlungsorte"
Fast unbemerkt wurde vor einigen Tagen unsere Projekthomepage um eine weitere Funktion ergänzt. Ab jetzt besteht die Möglichkeit, auf einer sogenannten Wiki-Map "Handlungsorte" entlang der Schulstraße zu kartieren, zu klassifizieren und darüber den Handlungsbedarf zu beschreiben und zu verorten. So hat nun jeder die Möglichkeit, sich auf irgendeine Weise und zu jeder Tages- oder Nachtzeit ins Propjektgeschehen einzubringen und die Zukunft zu gestalten. Die Wiki-Map ist fast selbsterklärend. Probieren Sie es doch einfach mal aus und sagen/ zeigen uns auf diesem Weg, woran das Projektteam im kommenden Jahr unbedingt noch denken sollte.

19. Dezember 2023
Kein Weihnachtsbasar am 20.12.
Krankheitsbedingt fällt der vom 20.12. bis 22.12.2023 geplante Weihnachtsbasar leider aus.

13. Dezember 2023
Kein Weihnachtsmarkt in der Box am 16./17.12.
Aus organisatorischen Gründen muss der für den 16. und 17.12. geplante Weihnachtsmarkt in und um die Pop-up-Box leider ausfallen.

08. Dezember 2023
Laufende Ausstellung Gewinner des Fotowettbewerbs 2023 (8.12. bis 8.1.2024)
Erneut werden von der Kulturstiftung Seevetal die Gewinner des Fotowettbewerbs 2023 präsentiert. Die Fotos können noch bis zum 8. Januar 2024 während der gewöhnlichen Öffnungszeiten der Pop-up-Box betrachtet werden.

01. Dezember 2023
Feuerwehr Maschen präsentiert sich auf dem Dorfplatz (2.12.)
Am Samstag, den 2.12. veranstaltet die Feuerwehr in Maschennoch einen Tag für die Öffentlichkeit. Mit Mittelpunkt stehen Informationen über die Aufgaben und die Wehr im Ort. Hierzu lädt die Feuerwehr ab 14 Uhr auf den Dorfplatz ein. Mitglieder der Einsatzabteilung präsentieren einige Feuerwehrfahrzeuge, beantworten unterschiedlichste Fragen zur Feuerwehr und in der Pop-Up Box werden Waffeln gebacken. Gegrilltes, Stockbrot sowie heiße (und gekühlte) Getränke lassen winterliche Stimmung aufkommen.

27. November 2023
Pop-Up-Box mit vorweihnachtlichem Angebot (29.11. bis 1.12.)
Zum kommenden Wochenende hin verwandelt sich die lokale Pop-Up-Box in einen zauberhaften Verkaufsmarkt, der die Vorfreude auf die Weihnachtszeit noch weiter steigern wird. Vom 29.11. bis 1.12. bietet Jeske Design aus Ramelsloh eine breite Auswahl an handgefertigten Adventsgestecken, weihnachtlichen Dekorationen und personalisierten Schneidebrettern, die perfekt als Geschenke für Ihre Lieben dienen können. Des Weiteren umweltfreundliche Kerzen aus Sojawachs, Küchenutensilien aus Olivenholz sowie weihnachtliche Karten und ein wenig Grafik & Malerei können bei einer besonderen Atmosphäre bewundert und erworben werden. Lassen Sie sich überraschen! Mittwoch, 29.11. von 14 - 18.30 Uhr Donnerstag, 30.11. von 8 - 14 Uhr Freitag, 1.12. von 14 - 17 Uhr sowie für die Last-Minute-Geschenke stressfrei in der Schulstraße Mittwoch, 20.12. von 14 - 17 Uhr Donnerstag, 21.12. von 8 - 14 Uhr Freitag, 22.12. von 14 - 18.30 Uhr www.jeskedesign.de

23. November 2023
1. Nähworkshop mit Killy´s Hobby Corner (25.11.2023)
Die Erfolgsgeschichte der Pop-up-Box geht weiter. Am kommenden Samstag, den 25.11. bietet die Seevetalerin Gebriele Killmey in der Schulstraße 55 in drei aufeinander folgenden Kursen (Kleingruppen) ein Angebot zum Nähenlernen für Anfänger und Fortgeschrittene. Los geht es um 10:00 Uhr. Ein zweiter und ein dritter Kurs folgen um 13:00 und um 16:00 Uhr. Jeder ist willkommen und kann mitmachen. Material und Nähmaschinen werden gestellt. Wer mag, kann aber auch die eigene Maschine mitbringen. Im Mittelpunkt stehen weihnachtliche Dekorationen. Das erworbene Wissen lässt sich danach leicht auch auf andere Projekte übertragen. Als Autodidaktin kennt Gabriele Killmey die vielen kleinen und größeren Herausforderungen beim schönsten Hobby der Welt und teilt gerne ihr Wissen. Um den Platz- und Materialbedarf besser planen zu können, ist eine Voranmeldung erwünscht unter Telefon: 0172-4347775 oder per E-Mail an killmey@web.de. Nähen macht glücklich.

14. November 2023
Die beiden Kunsthandwerkerinnen Sabine Eggert von Bines Stöberstübchen und Sabrina Krüger von Sabrinas Kreativstübchen sind vom 15. bis 24.11.2023 in der neuen Pop-up-Box in 21220 Maschen, Schulstraße 55 zu Gast. Die beiden finden, das ist eine tolle Gelegenheit ihre Werke mal wie in einem Geschäft, nach dem oft gefragt wird, über mehrere Tage präsentieren zu können. Das Stöberstübchen präsentiert selbstgenähte Werke wie Pump-/Mitwachshosen, Halstücher, Wickeltaschen usw. für Kids. Da ihr Umweltbewusstsein und Nachhaltigkeit wichtig sind, gibt es in ihrem Sortiment auch Einkaufsbeutel, Spültücher, Topflappen und vieles mehr. Am Samstag 18.11. ist Sabrina mit dem Plotter vor Ort um Personalisierungen auszuführen, so dass einzigartige Dinge und Geschenke entstehen. Das besondere Weihnachtsgeschenk sind die mit Namen versehenden Weihnachtskugeln, die es in etlichen Farben gibt. Auch persönliche Notizbücher, Zeugnismappen, Taschen und vieles mehr gibt es vom Kreativstübchen. Vorbei kommen, stöbern und kaufen kann man zu den Öffnungszeiten Mi 13-17 Uhr, Do 8-17 Uhr, Fr, Mo ,Di. 10-17 Uhr und Sa. 9-17Uhr. Auch wer nur mal gucken möchte ist natürlich herzlich willkommen.
Sabine Eggert

10. November 2023
Gemeinsames Sternebasteln in der Pop-up-Box am Sonntag (12.11.2023)
Am kommenden Sonntag, 12.11. wird durch Ideen-im-Team ein gemeinsames Sternebasteln in der Pop-up-Box organisiert. Wer Lust hat mitzumachen, kann um 12:00 Uhr vorbei kommen. Die Sterne werden aus gesammelten alten Siegeldeckeln für Becher und Flaschen (z.B. Aluminium-Deckel von Joghurtbechern) gebastelt. Wer ganz sicher gehen möchte, sofort loslegen zu können, bringt auch eine Bastelschere mit. Das Veranstaltungs-Team freut sich auf Sie und Euch. Weitere Infos unter https://ideen-im-team.de/

09. November 2023
Kein Yoga mehr in der Pop-up-Box (Verlegung nach Emmelndorf!)
Heute möchten wir mitteilen, dass Frau Freymadl mit ihrem montäglichen Yoga-Kurs leider unsere Pop-up-Box verlässt. Alle bieherigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen und weitere Interessenten finden dieses Angebot ab Montag, den 13.11. im Portfolio des Sportvereins Emmelndorf (https://sv-emmelndorf.de/). (Voraussetzung zur Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung im Verein) Wir bedanken uns ganz herzlich für die tollen Montage mit Elisabeth Freymadl und wünschen ihr alles Gute am neuen Standort.

06. November 2023
Informationszentrum zum Schutz von Wild- und Honigbienen (7.11. bis 11.11.)
Vom 07.-11.11.2023 präsentiert sich in der Pop Up Box Maschen die goldstaub gGmbH und lädt ein, Wissenswertes über Bienen, Wildbienen, Blühstreifen sowie die Imkerei im Allgemeinen zu erfahren. Mit täglichen Vorträgen, die ohne vorherige Anmeldung besucht werden können, kann sich jeder interessierte Einwohner einen persönlichen Eindruck davon machen, wie es derzeit um die Bienen bestellt ist. Ebenso wird die Arbeit der vor zwei Jahren in Seevetal-Horst gegründeten gemeinnützigen GmbH präsentiert. Der Geschäftsführer, Ingo Glaesmer, wird täglich zwischen 10 und 17.00 Uhr für alle Fragen zu diesem für uns alle wichtigen Thema zur Verfügung stehen. Ebenso unterstützt die goldstaub gemeinnützige GmbH das von der Gemeinde Seevetal beschlossene Projekt „Beebricks“.

23. Oktober 2023
Ausstellung "Arzt und Tod - Drei Perspektiven" (23.10. bis 3.11.)
Seit Jahrzehnten beobachten und erleben wir eine Medikalisierung des Todes. Der Tod als Ereignis und das Sterben als Prozess finden heute meist in professionellen Einrichtungen statt: in Krankenhäusern, Heimen und Hospizen. Dadurch wird der Tod für viele Menschen nicht nur abstrakter; er wird auch zum Gegenstand und zur Kompetenz der modernen Medizin, die immer neue Wege und Methoden findet, um Krankheiten zu behandeln – und Leben zu verlängern. Zentrale Akteure in dieser Gemengelage sind Ärztinnen und Ärzte, die im Kampf um das Leben ihrer Patienten manchmal buchstäblich mit dem Tod zu ringen scheinen. Tatsächlich hat sich dieses Selbstverständnis und hat sich auch die Wahrnehmung des Neben- und Miteinanders von Arzt und Tod in der Vergangenheit schon mehrfach gewandelt. Diesem Wandel spürt nun eine neue Ausstellung nach, die von der Stiftung Deutsche Bestattungskultur und der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf in Kooperation erarbeitet wurde. Unter dem Titel Arzt und Tod – Drei Perspektiven thematisiert die Ausstellung die historische Begegnung von Arzt und Tod in ihren vielfältigen Schattierungen, die vom Kampf des Arztes mit dem Tod über ihre Komplizenschaft, bis schließlich hin zum Arzt als Opfer des Todes reichen. Die Ausstellung beginnt in der Pop-up-Box Maschen am 23.10. Bis zum 3.11. haben Interessierte montags bis freitags zwischen 12 und 17 Uhr die Möglichkeit, sich die Austellung anzusehen. Die Präsentation wird erweitert um verschiedene Termine mit Informationsangeboten und Vorträgen.

10. Oktober 2023
Ausstellung "Frei in Form und Farbe“ von Regina Samson (ab Montag, 16.10.)
Ab Montag eröffnet die Meckelfelder Malerin Regina Samson in der Pop-up-Box ihre Ausstellung "Frei in Form und Farbe“, was gleichzeitig auch das Motto ihres Schaffens ist. Regina Samson malt Menschen, Köpfe oder Abstraktes. Die Lust am Gestalten steht bei ihr im Vordergrund. Einigen wird Frau Samson bereits durch ihre Teilnahme an der Moorburger Art, der Altonale, am Kunstfest in Garlstorf, bei der Heide Kultour oder an Auktionen ein Begriff sein. Wir freuen uns sehr über ihren Besuch in der Pop-up-Box und sind sehr gespannt, ob unser Pavillon und die Schulstraße den passenden Rahmen für bildende Kunst geben können. Die Ausstellung dauert bis zum 22. Oktober. Regina Samson ist täglich vor Ort.

27. September 2023
Rekordversuch "Turm der Hoffnung" am 1.10.
Am kommenden Sonntag unternimmt die Gruppe von "Ideen im Team", zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Maschen, den Versuch, in der Pop-up-Box insgesamt 1.111 Dosen in kürzester Zeit aufeinander zu stapeln. Ziel dieser Aktion ist es, die eigene Weltrekord-Zeit aus dem Jahr 2020 zu unterbieten. Die verwendeten Konservendosen werden in der Pop-up-Box auf einer Grundfläche von rd. 2 x 2 Metern den "Turm der Hoffnung" bilden. Hierzu wurden die Dosen schon im Vorfeld von vielen kleinen und großen Unterstützern gesammelten und bunt gestaltet. Damit am Sonntag möglichst alles reibungslos verläuft, werden die Dosen bereits am Vortag nach Größen sortiert. Dabei geht es um wenige Millimeter, die darüber entscheiden, ob der Turm hält, oder in sich zusammenstützt. Durch diese Aktion, die erstmals im Jahr 2020 (außerhalb Seevetals) stattfand, werden in diesem Jahr Spendengelder für die Maschener und Seevetaler Feuerwehren gesammelt. Wer am 1.10. bei der Pop-up-Box (Schulstraße 55) vorbeikommen und beim Rekordversuch zusehen möchte, ist ab 12:30 Uhr herzlich dazu eingeladen.

16. September 2023
Preisverleihung Fotowettbewerb - das Siegerbild
Mit diesem Bild hat Dennis Karjetta den ersten Preis beim Fotowettbewerb 2023 errungen. Seit diesem Abend wissen wir auch, dass bis zu 40 Gäste in der Pop-up-Box Platz finden.

12. September 2023
Zum vierten Mal wird von der Kulturstiftung Seevetal ein Fotowettbewerb ausgelobt. In diesem Jahr in unserer Pop-up-Box. Um 18:00 Uhr geht´s los. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Die Themen des Wettbewerbs sind: aufgeblüht, Mein Seevetal und Freies Thema

12. September 2023
Das war die 1. DORFWERKSTATT
Bei bestem Spätsommerwetter wurden gestern die Dorfhaus-Treppen zu Sitzplätzen umfunktioniert. Vor der Pop-up-Box lag ein Luftbild der Schulstraße, bereit, um Wünsche und Anregungen darauf zu platzieren. Dann begann unsere erste DORFWERKSTATT. Es kamen viele wichtige Themen zur Sprache. Und alles ist notiert. So setzt sich Schritt für Schritt das Bild der künftigen Schulstraße zusammen. Ein gelungener Abend. Vielen Dank allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Es hart uns Spaß gemacht.

05. September 2023
Gerade wurde in der Schulstraße in Maschen die „Pop-up-Box“ eröffnet, jetzt geht es Schlag auf Schlag weiter. Die Gemeinde lädt alle Interessierten aus Maschen und ganz Seevetal ein zur Teilnahme an einer „Dorfwerkstatt“. Hier gibt es Infos aus erster Hand über das Projekt Schulstraße, die Pop-up-Box und die weiteren anstehenden Projektbausteine. Eine Ideensammlung speziell zu den Themen „Grün im Ort“ und „Gemeinschaftsstiftende Orte“ soll Möglichkeiten aufzeigen, wie und wo sich Maschens Traditionsstraße auf öffentlichen Flächen weiter entwickeln kann. Seevetals Bürgermeisterin Emily Weede freut sich zusammen mit dem Wirtschaftsförderer Michael Mammes und Maschens Ortsbürgermeisterin Angelika Tumuschat-Bruhn über viele Ideen. Zuständige Mitarbeiter der Gemeindeverwaltung prüfen dann im Anschluss, welche dieser Ideen sich umsetzen lassen. Dabei sind finanzielle Aspekte zu berücksichtigen, aber auch beispielsweise die tatsächliche Verfügbarkeit von Flächen. Ziel des vom Bund bis 2025 geförderten Projektes ist die gemeinschaftliche Aufwertung und Belebung des Maschener Ortskerns um die Schulstraße. Die Dorfwerkstatt startet am Montag, 11. September 2023, um 18 Uhr in der Aula der Grundschule Maschen, Schulkamp 11. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Flyer DORFWERKSTATT

25. August 2023
Yoga ab kommendem Montag, 28. August
Die „Pop-up-Box“ ist eröffnet worden. Und prompt melden sich auch schon die ersten Interessenten mit tollen Ideen. Besonders freuen wir uns, dass - schon - ab kommendem Montag um 10 Uhr ein Yoga-Kurs in der Box stattfindet, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Das offene Angebot findet regelmäßig montags zur selben Uhrzeit statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Trainerin ist Elisabeth Freymadl, Glückscoach aus Maschen und zuvor 30 Jahre lang Lehrerin und Naturwissenschaftlerin. Kommen Sie vorbei mit bequemer Kleidung vorbei und bringen am besten auch eine Yogamatte mit. Frau Freymadl und wir freuen uns auf Sie.

12. August 2023
Heute Eröffnung
mit dabei: Baristaschule (Kaffee), La Patina (Pizza), The Musical Company Seevetal (live) und mindestens 50 Gäste vor Ort. Da gibt es viele Anlässe für gute Gespräche über die Schulstraße.

10. August 2023
Heute auf dem Wochenmarkt. Passt und sieht gut aus. Erste Nutzer stehen schon fest. Welche das sind, zeigen wir am Samstag. Möchten Sie die Box auch mal für eine Idee mieten? Kein Problem.
in Vorbereitung

10. August 2023
Noch wird gewerkelt
Bevor es am Samstag wirklich losgeht, bleibt einiges zu tun. Kleinere Ausbesserungen am Standort stehen noch an. Es wird gesägt, geschliffen, gebohrt, geklebt, gesteckt... und es wird am Programm geschraubt. Bis in die Abendstunden hinein. Und zwar direkt nebenan in der Grundschule. Danke, danke, danke an alle Unterstützerinnen und Unterstützer. Das, was hier gerade passiert, ist keine Selbstverständlichkeit.

07. August 2023
Est! Est!! Est!!! Eröffnung am Samstag, 12. August 2023
Ein Freitagsmärchen. Und es geht direkt weiter... Das ist der Ort. Das ist unsere Pop-up-Box. Unglaublich schnell wurde am letzten Freitag der Pavillon aus Holz und Glas am Dorfhaus errichtet. Noch nicht ganz fertig, aber fast. Und am 12. August öffnen wir die Türen sperrangelweit. Begleitet wird dieser Moment durch ein kleines Rahmenprogramm. Und damit beginnen dann spannende Monate, in denen wir wechselnd verschiedene Nutzer und Nutungen in die Box ziehen möchten um damit zu experimentieren und zu schauen, was Maschen im Ortskern noch braucht. Vielleicht etwas ganz besonderes, ein Highlight, etwas Einmaliges? Sagen Sie es uns. Zum Beispiel am Samstag ab 11 Uhr.
Pop-up-Box

04. August 2023
Die Pop-up-Box wird aufgebaut
Bis hierhin war es kein leichtes Spiel. Jetzt ist es aber endlich soweit. Die Zimmerei Manuel Diestelmeier liefert heute in drei Zügen die Module. Sieht alles super aus. Wir stehen in der Frühe mit dem Kaffee in der Hand am Rand und blicken gebannt auf die Baustelle. Es geht los...
Aufbau der Box

22. Mai 2023
Der Ort ist bereitet
Um genügend Platz zu schaffen für die Box, wurde der Stromkasten ein Stück nach hinten versetzt. Dann folgte ein Rückschnitt der Grünfläche. Rechts vom Bild wird in wenigen Wochen der Pavillon stehen. Vielen Dank an Euch, liebe Kolleginnen und Kollegen von Bauhof und Gebäudewirtschaft. Sieht schon gut aus.
Ort für die Pop-up-Box

16. Mai 2023
Ein Roboter? Ein Geheimversteck? Dosenwerfen?
... die Auflösung folgt bald.
Ein Roboter?

28. April 2023
1. ImmobilienForum
Am 26. April fand im Dorfhaus unser erstes ImmobilienForum statt. Gewerbetreibende, Eigentümer, Projektentwickler, Banken, Politik und Verwaltung. Viele waren gekommen, um sich über das Projektziel und die Zukunft der Schulstraße zu informieren und - erstmals seit langer Zeit- miteinander zu sprechen. Das gegenseitige Kennenlernen stand im Mittelpunkt des illustren Abends. Wir sind sehr glücklich über den guten Einstieg und viel Wohlwollen. Ein großer Schritt auf dem Weg in die Zukunft der Schulstraße ist uns gemeinsam gelungen. Beim anstehenden 2. Termin kennt man sich dann bereits gut genug, um gemeinsam an Lösungen zu arbeiten. Begleitet wurden wir von unserer Kreativagentur - Hirn und Wanst und morgen. Eine tolle Vorbereitung und Umsetzung. Vielen Dank an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer
1. Immobilienforum_1

27. März 2023
Die Pop-up-Box kommt
Für uns ein kleines Haus, für das Projekt eine große Nummer. Es geht um viel. Sehr viel. Denn die Pop-up-Box wird in der ersten Zeit Sinnbild des Projektes "Schulstraße Maschen" sein. Weitere Projekte und Maßnahmen werden folgen. Alle sind eng mit der Box verbunden. Der Druck ist deshalb entsprechend groß. Und so fühlt es sich auch an. Wir setzen bei der Ausführung auf die Zimmerei Manuel Diestelmeier aus Seevetal (https://www.zimmerei-diestelmeier.de/). Das Team hat ziemlich schnell verstanden, was wir eigentlich wollen: mehr als "nur" einen schicken Pavillon. Auf den Startschuss freuen wir uns. Ab Juni soll es losgehen. Hoffentlich klappt es...
Pop-up-Box Zeichnung

23. Januar 2023
"Full-Service-Agentur" gefunden
Wir freuen uns unheimlich, ein kreatives und hoch motiviertes Team gefunden zu haben, das uns bis 2025 begleiten möchte. Gesucht hatten im im wahrsten Sinne des Wortes nach einer "Full-Service-Agentur". Denn für die Schulstraße wünschen wir uns nicht weniger als alles Mögliche :-) Wer das für uns macht? Eine Gruppe junger Menschen aus unterschiedlichsten Disziplinen, die seit Jahren alles Erdenkliche tut. Und das nicht ohne Erfolg: - Hirn und Wanst - morgen. Wer sich dahinter verbirgt, ist hier zu erfahren: http://hirnundwanst.de/ https://morgen.jetzt/de

14. November 2022
So ein Auftakt kann sich sehen lassen. Mehr als 150 kleine und größere Teilnehmer bauten zusammen im Foyer der Grundschule an ihrer Vorstellung einer Schulstraße der Zukunft. Hier und da durften sogar die Eltern einmal mitreden. Das Ergebnis war bunt, besonders auffällig aber ein hoher Grünanteil und viel Spektakel. Wenn unser Projekt so weiterläuft, dürfen wir auf den Abschluss sehr gespannt sein. Zum Glück stehen wir erst am Anfang und dürfen bestimmt noch einige Überraschungen erleben.
Das Ergebnis

09. November 2022
Die Lieferung wartet
Uff, ganz schön schwer, die Steinchen. Das Material wartet verpackt im Flur. Jetzt muss das alles nur noch zur Grundschule nach Maschen gebracht werden. Ein Hilferuf ist bereits abgesetzt... :-)
Die Bausteine warten

02. November 2022
Es ist soweit. Unser Projekt startet. Und was könnte passender sein, als mit den Kleinsten unter uns erst einmal bei den Grundlagen anzufangen, um daraus die Zukunft der Schulstraße zu gestalten? Für ein Seevetaler Gemeinschaftsprojekt haben wir zig tausend Klemmbausteine organisiert. Wir laden alle Kinder ein, am 12. November ab 13:00 Uhr in die Aula der Grundschule Maschen zu kommen. Eltern, Großeltern, Geschwister... sind ebenfalls herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf euch und Sie!
Klemmbausteine_Blog